Hydrotöpfe


Kulturtöpfe für Ihre Hydropflanzen

Hydrokulturpflanzen wachsen und gedeihen ohne Erde. Damit das optimal funktionieren kann, gibt es spezielle Hydrotöpfe. Moderne Töpfe für Hydrokulturen beinhalten einen Pflanzeinsatz, ein Wasserreservoir und einen Wasserstandsanzeiger. Das Substrat sorgt für den idealen Sauerstoffaustausch. Staunässe wird durch die grobe Körnung verhindert, die Wurzeln der Pflanze dank der Kapillarwirkung des Substrates mit Wasser und Nährstoffen versorgt. Viele Hydrotöpfe besitzen ein praktisches Gießloch, über welches das Wasserreservoir direkt befüllt werden kann. In der klassischen Variante besteht ein Hydrotopf aus einem Übertopf und einem separaten Hydrokulturtopf, der nach demselben Prinzip funktioniert. Hierbei hat der Übertopf die Funktion des Wasserreservoirs.

Hydrotöpfe

Hingucker Hydrotopf – mehr als nur Pflanzgefäße

Nicht nur die Funktion ist bei der Auswahl von Hydrokulturen wichtig, sondern auch ihre Optik. Wenn Sie Hydrokulturtöpfe bei uns mieten oder kaufen, passen sie im Idealfall zu Ihrer gesamten Inneneinrichtung. Das Aussehen der Hydrotöpfe muss keinesfalls Nebensache sein. Übertöpfe für Hydropflanzen dienen nicht nur dem Schutz der Pflanze, sondern sind auch gleichzeitig ein ästhetisches Gestaltungselement Ihrer Innenausstattung, mit dem man stilvolle Highlights setzen kann. Bodentiefe Gefäße können Räume optisch trennen oder als Sichtschutz dienen. Tischgefäße machen das Umfeld freundlicher und tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Der richtige Hydrotopf unterstreicht diese Funktion mit seiner individuellen Ausführung in Form, Farbe, Struktur und Größe.

Hydrotopf grün
Hydrotopf Sri Lanka
Hydrotopf silber

Als Experten für die Innenraumbegrünung mit Hydropflanzen bieten wir unseren Kunden in Düsseldorf und Umgebung (NRW) eine große Auswahl unterschiedlicher Pflanzkübel und Töpfe für ihre Hydrokulturen an. Wenn Sie keine Vorstellungen davon haben, welche Art von Hydrotöpfen Sie bevorzugen – wir beraten Sie gerne hinsichtlich der Auswahl passend zu Ihrem Einrichtungsstil.

Originelle Hydrotöpfe in allen Größen und Farben

Ob Bodengefäß oder Tischgefäß – bei AS Hydroplant haben Sie eine große Auswahl aus attraktiven Modellen für Ihre Raumbegrünung mit unseren Hydrokulturen. Da uns Nachhaltigkeit besonders wichtig ist, setzen wir bei einem Großteil der Pflanztöpfe auf recycelten Kunststoff und ökologische Materialien. Die Modelle unserer Hydrotöpfe sind so vielfältig wie Ihre Einrichtung es ist. Alle Produkte haben eines gemeinsam: Sie sind robust, funktional, hochwertig verarbeitet und fügen sich in das Gesamtbild Ihrer Räume ein.

Hydrotopf gebogen
Hydrotopf Holz
Hydrotopf Kristall

Materialien unserer Hydrotöpfe – ein Überblick

  • Hydrotöpfe aus Stein sind robust und bringen ein natürliches Feeling. Die Kombination aus Grünpflanzen und Stein wirkt ausgeglichen und beständig. Töpfe aus Stein oder in Steinoptik passen ideal zu warmen Naturmaterialien und sind in unterschiedlichen Farben wie Grau, Braun oder Schwarz erhältlich. Beliebt sind Töpfe aus Terrakotta oder Keramik.
  • Pflanztöpfe aus Kunststoff (recycelt) und Technopolymer können in vielen Formen, Farben und Beschaffenheit daherkommen: Und genau das ist der Vorteil von Kunststoff-Töpfen. Ihre Vielfalt bringt unendlich viele Einrichtungsmöglichkeiten.
  • Fiberglas (Polystone) ist ein besonders robustes Material – Pflanztöpfe und Kübel für Hydrokulturen aus Fiberglas eignen sich besonders auch für den Außenbereich. Es gibt zudem auch Kunststein-Töpfe aus einem Fiberglas-Steingemisch, die besonders authentisch aussehen.
  • Hydrotöpfe aus Naturmaterialien wie Rattan oder Holz bieten einen natürlichen Blickfang.
  • Aluminium-Pflanzgefäße haben einen besonders modernen Look. Dank wasserfester Beschichtung der Innenseite sind sie robust und geschützt vor Korrosion.

Optische Ausführungen unserer Hydrotöpfe

Hydrotopf matt
  • matt
  • hochglänzend
  • verchromt
  • Strukturoberfläche
  • Farbe und Lackierung nach Wunsch
  • eckig, rund, dickbauchig
  • bodentiefe Gefäße
  • Gefäße mit Rollen
  • weitere moderne oder klassische Ausführungen
Hydrotopf rund

Am wichtigsten ist, dass die Hydrotöpfe ihre Funktion der Pflanzenpflege erfüllen und die Ansprüche von Hydrokulturen erfüllen. Bei unseren Produkten können Sie sicher sein, dass sie diesen gerecht werden und wir auch Ihren optischen Anforderungen eine breite Auswahl bieten.

Stöbern Sie jetzt durch unser Sortiment und lernen Sie unsere unterschiedlichen Pflanztöpfe für Hydrokulturpflanzen kennen. Unsere Pflanzen-Experten beraten Sie im Raum Düsseldorf und Umgebung (NRW) auf Wunsch gerne persönlich zu den Ausführungen unserer Hydrokulturtöpfe zur Miete, als Leasingangebot oder zum Kauf.

Eine Übersicht unserer Pflanzgefäße finden Sie hier

Häufig gestellte Fragen zu Hydrotöpfen:

Hydro-Pflanzgefäße sind spezielle Töpfe, die sich an den Anforderungen von Hydropflanzen orientieren. Das Innengefäß, in dem sich die Pflanze und das Substrat befinden, ist wasserdurchlässig und im Idealfall mit einem Halter für die Wasserstandanzeige ausgestattet. Dieses Innengefäß steht in einem wasserdichten und dekorativen Übergefäß, das die Nährlösung enthält.

Ein gutes Hydro-Pflanzgefäß besteht aus einem wasserdurchlässigen Innentopf und einem wasserdichten Übertopf. Achten Sie darauf, dass der Innentopf eine integrierte Halterung für den Wasserstandsanzeiger besitzt. So ist gewährleistet, dass der Wasserstand korrekt angezeigt wird. Das Angebot an Hydro-Pflanzgefäßen ist groß und reicht vom Kunststoff-Übertopf bis zum Keramikgefäß im edlen Design.

Jede Hydrokultur ist mit einem Wasserstandsanzeiger ausgestattet, der über den aktuellen Vorrat an Nährlösung informiert. Erst wenn sich die Anzeige auf Minimum bewegt, ist das Auffüllen von Wasser erforderlich. Achten Sie beim Kauf einer Hydrokultur immer auf eine gut ablesbare Wasserstandanzeige und einen in den Innentopf integrierten Halter für den Anzeiger.

Die Kosten für Hydrotöpfe liegen nur geringfügig über den Kosten für normale Pflanzgefäße. Die für Hydrokulturen veranschlagten Mehrkosten werden vor allem durch das zusätzliche Innengefäß sowie den Wasserstandanzeiger verursacht. Allerdings nutzen auch Pflanzenliebhaber, die ihre Pflanzen in Erde kultivieren, häufig einen Innentopf aus Kunststoff und einen dekorativen Übertopf.